Samstag, Oktober 15, 2005

Noch 'n Gedicht

Da ich gestern beim Gedichte schreiben seit längerem mal wieder meine poetische Ader gefunden habe, gibts gleich noch einen Zuschlag:


Ach wärst du jetzt hier, und nicht so weit fort,
dann ginge ich mit dir, an jeden Ort.
Möchte dich halten, so fest und so warm,
zusammen unser Leben gestalten, du und ich Arm in Arm!

Es ist mein Herz, das klagt so sehr,
es ist der Schmerz, der nagt noch mehr.
Es ist das Feuer, das du entfacht,
kein Moment ist teurer, als der mit dir verbracht!


Ich habe mich entschlossen, dieses Gedicht hier trotzdem reinzuschreiben, auch wenn ich mittlerweile weis, dass ich es vergeblich schreibe. :-( :-( :-(

1 Comments:

Blogger Steffi's Blog said...

ist das für elke? *g*
aber hört sich schön an!

Mo. Okt. 17, 09:56:00 vorm. MESZ  

Kommentar veröffentlichen

<< Home